Geschichte

UNSERE GESCHICHTE

Die Gründung der CAMPUS Security & Training Group GmbH geht auf das Jahr 2009 zurück. Unter der damaligen Bezeichnung 'Campus Leitbetriebe Austria' wurden mehrere personenbezogene Kompetenzen von zivilen und behördlichen Führungskräften aus Polizei, Militär und nachrichtendienstlichen Sondereinheiten gebündelt und unter einem Dach für innovationsgetragene und standardisiere Ausbildungsmaßnahmen vereint.

Nach erfolgreicher Umsetzung und klarer strategischer Trennung als operatives Sicherheitsunternehmen und akkreditierte Bildungseinrichtung fokussiert sich der Gründer und geschäftsführende Geschäftsführer Univ.-Lek. Franz Wulz MBA seit 2013 auf eine gesamtheitliche Spezialisierung im Sicherheits- und Bildungsmarkt und hinterlegt als Qualitätskriterium für die Ausbildungsprogramme die EU ISO Norm 17024.

Seit 2019 ist die CAMPUS Security & Training Group GmbH Zertifizierungspartner der TUEV-Austria GmbH und seit 2020 WAFF-Bildungsträger durch die Zertifizierung der Ö-CERT.

Durch die Kombination aus fundierter universitärer und operativer Erfahrung im Unternehmensbratungs-, Polizei-, Militär und Trainingsbereich, im öffentlichen Sicherheitsdienst wie auch im privatem Sicherheitsgewerbe, positioniert sich die CAMPUS Security & Training Group GmbH mit deren Mitarbeiter*innen und Fachtrainer*innen als absoluter Sicherheitsspezialist in der Dachregion Österreich / Deutschland / Schweiz mit internationalem Weitblick.

Die Geschäftsbeziehungen bauen auf einem bestehenden behördlichen und zivilen Netzwerk auf, mit dem Kernziel, ein stetiges Wachstum an Top ausgebildeten Sicherheitskräften durch ein hohes Maß an Qualität zu generieren.

Eine zentral gesteuerte Unternehmensmission sowie die strategische Planung legen einen grundsätzlichen und zielorientierten Handlungsrahmen zur Erreichung der individuellen kundenspezifischen Ziele fest. Diese orientieren sich an einer langfristigen Unternehmensvision. In den verankerten Unternehmenswerten spiegelt sich die Gesamtheit der Operationsführung wieder, welche langfristig und anlassbezogen wirken muss.

Das Management und die Mitarbeiter*innen und Fachtrainer*innen fühlen sich vor allem fünf Dingen verpflichtet:

  • Der Erfüllung von maximaler Klienten*innenzufriedenheit
  • Eine kontinuierliche Steigerung der Ergebnisse ihrer Dienstleistungen
  • Eine höchstmögliche Ergebnisorientierung durch innovative Konzept- und Beratungsleistungen
  • Eine überdurchschnittliche Belastbarkeit und höchstes Engagement in einem dynamischen Team
  • Mit Ambition, Ehrgeiz und Verantwortungsbewusstsein die definierten Ziele der Klient*innen verfolgen und durch ein „über den Tellerrand schauen“ zu erfüllen

Diese Werte fordern langjährige Erfahrung, fachliches Können sowie Management- und Führungskompetenz.

 UNTERNEHMENSMISSION:

Operative Sicherheitsdienstleistungen:

Wir haben es uns zum Ziel gesetzt sowohl Unternehmer*innen und ihre Berater*innen, als auch Privatkunden für den komplexen Themenkreis in der Sicherheits- und Schutzthematik zu sensibilisieren. Zu diesem Zweck führen wir individuell abgestimmte Face-to-Face Gespräche durch, laden zu allgemein zugängliche Informations- und Fortbildungsveranstaltungen ein und bieten sowohl taktische wie auch operative Unterstützung bei der Erarbeitung und Umsetzung der strategisch untermauerten Sicherheitsstrategie. Dabei fühlen wir uns deren unternehmerischen und subjektiven (privaten) Visionen und der Sicherung ihres Lebenswerks verpflichtet.

Akkreditierter Bildungsträger, Bildungseinrichtung, TUEV-Zertifizierungspartner:

Den Teilnehmer*innen unserer Ausbildungslehrgänge erwarten die innovativsten Skills und Herausforderungen während ihrer Lehrgangszeiten. Sie erwerben moderne Kompetenzen und essentielle Fähigkeiten für eine erfolgreiche und zeitnahe Sicherheitsarbeit. Nachhaltig verknüpfen die Teilnehmer*innen bisher erworbenes Fach- und Management-Know-how mit Leadership-Skills und erweitern damit die Gesamtheit Ihre sozialen Kompetenzen.

UNTERNEHMENSVISION:

Wir verstehen Sicherheit als ein Grundbedürfnis des Menschen und die Anforderungen an einen Sicherheitspartner bzw. an ein Sicherheitskonzept, sind sehr individuell, emotional getragen und daher hoch komplex. Das Team der CAMPUS Security & Training Group GmbH versteht sich als hochqualitativer und qualifizierter Ansprechpartner zur Vorfeldabdeckung taktischer und Umsetzung operativer Sicherheitsdienstleistungen. Vielseitigkeit und zuverlässige Qualität sind die Basis des CAMPUS Security Dienstleistungsspektrums.

UNTERNEHMENSWERTE:

Als Sicherheitsdienstleister ist es unsere Aufgabe, die Sicherheit und Freiheit der uns anvertrauten Menschen zu gewährleisten. Durch vertrauensfördernde Kommunikation stärkt das hoch qualifizierte - und am Puls der Zeit ausgebildete und zertifizierte Personal der CAMPUS Security & Training Group GmbH - das Vertrauen der Menschen in ihrer Sicherheit und Freiheit. Im Umgang mit Menschen ist unser Team stets offen und zeigt, dass sie ihnen immer mit Hilfe und Schutz zur Seite stehen. Verständnis und Einfühlungsvermögen sind wichtige Voraussetzungen für unsere Sozialkompetenz und unerlässlich für eine zeitgemäße Sicherheitsarbeit.

Geschäftsführung / strategisches Management:

  • CEO Univ.-Lek. Franz Wulz MBA
  • CFO Prok. Barbara Liebler

Weblinks:

  • Homepage der CAMPUS Security & Training Group: www.campus-security.group
  • Landingpage für Österreich / Austria der CAMPUS Security & Training Group: www.campus-security.at
  • Berufsausbildungen mit der CAMPUS Security & Training Group: www.sicherheitsausbildung.com